Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Übungsabende ...

... finden in der Regel einmal monatlich statt und sind der praktischen Anwendung gewidmet.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer strömen sich selbst - meist im Liegen. Deshalb ist es empfehlenswert, eine dicke Matte mitzubringen, z.B. eine Gartenliegenauflage.

 

Diese Abende sind geeignet

  • für  Neu-Einsteiger zum Kennenlernen und Ausprobieren,
  • für Personen mit Vorkenntnissen zum Entspannen, um wieder in die eigenen Mitte zu kommen, um Projekte weiter zu "bearbeiten", um JSJ immer weiter zu vertiefen und Zusammenhänge zu erkennen.
  • für JSJ-Freaks ... !

Die Abende haben kein bestimmtes Thema und richten sich nach Tagesqualität und nach den Bedürfnissen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

          


Die regelmäßige Anwendung der einfachen Sequenzen ist es, die Ergebnisse erzielt, und unsere Geduld entwickelt.

Die Sequenzen zwar zu kennen, sie aber nicht anzuwenden, bleibt dagegen fruchtlos.              

    Mary Burmeister, 1. Selbsthilfebuch